Expo

FRANZ WEICH

Foto Franz Weich1933 in München geboren

Werkzeugmacher, Fotograf, Kameramann

1959: Auswanderung nach Australien

Dann mit dem Motorrad durch Japan-Malaysia-Asien und zurück nach Europa

Auswanderung nach Kanada

Reisen durch die USA und Mexiko

Ausstellungsbeteiligungen, u.a. Fotokina und Große Kunstausstellung, München

Freiberufliche Tätigkeit als Fotograf für Zeitungen und Zeitschriften

20 Jahre lange freie Presse- und Medienarbeit.

Kameramann bei TV-Dokumentationen, u.a. für Werner Schröter

Im Januar 2012 in München gestorben.