TOM SORA

Foto Tom Sora 1956 in Bukarest geboren

Studierte Musiktheorie an den Musikhochschulen Bukarest und Stuttgart und Orgel an der Musikhochschule München.

1990 bis 2001 als bildender Künstler tätig

Musikalischer Berater des Theaters Pathos-Transport in München. Als Pianist Teilnahme an zahlreichen Tourneen in Deutschland, Polen und Rumänien.

1993 beginnt Sora zu komponieren

2001: Stipendium der Stadt München für die Komposition "Gesetz und Freiheit"

2004: Promotion in Ästhetik und Kunstwissenschaften an der Universität Paris

2007: Förderpreis der Stadt München für Komposition

2008: Arbeitsstipendium am Experimental-Studio für akustische Kunst, Freiburg

2017: im KUNSTRAUM SCHWIFTING - Texturen - unterbrochenes Band - Tradiertes Material und unterbrochen Bänder