Martin Gensbaur

 

      

 

              

 

              

  

1958 in München geboren.

1977- 1984 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München
Diplom für Malerei und Graphik, Erstes und Zweites Staatsexamen

seit 1984 Kunsterzieher, Lehrauftrag für Kunstgeschichte, Seminar für Kunst am Gymnasium

lebt in Diessen a.A.

Einzelausstellungen (Auswahl):

Galerie im Dechanthof, St. Johann /Tirol,1987
Galerie Casetta, München, 1989 (Katalog), 1995
Taubenturm, Diessen a. A., 1996, 2005

Studio Rose, Schondorf, 1997

Neues Stadtmuseum, Landsberg, 1994, (Katalog), 2005 (Katalog)
Sala del Consiglio, Scarlino, Toskana, 1994 (Katalog)
Venio, München, 1995, 2000, 2002, 2007, 2010 (Katalog)

Kulturforum Blaues Haus, Diessen a.A., 2008

Galerie im Cordonhaus, Cham, 2009
 
Gruppenausstellungen (Auswahl)

Große Kunstausstellung, Haus der Kunst, München 1980 und 1983
Galerie der Künstler, München, 1989, Karlsruhe Neue Wege,1989,

Sogni in tasca, Scarlino/ Follonica, Kötzting 2001, Berlin 2002 (Katalog)

Beteiligung an der Ausstellung LEBENSRÄUME im KUNSTRAUM SCHWIFTING, 2011